Wir benötigen immer Flugpaten die ein Tier auf dem Flug von Faro nach Deutschland oder in die Schweiz begleiten. Wenn Sie bereit sind zu helfen nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf. Zum Anmelden der Tiere benötige ich einige Daten Ihrer Buchung, wie z.b. die Reservierungsnummer damit ich die Tiere auf Ihrem Flug einbuchen kann.

WICHTIG: IHNEN ENTSTEHEN DURCH EINE FLUGPATENSCHAFT KEINERLEI KOSTEN !!

Am Ende Ihrer Reise / Ihres Urlaubs trifft sich ein Tierschützer vor Ort mit Ihnen am Flughafen zum verabredeten Zeitpunkt um mit Ihnen gemeinsam die Tiere einzuchecken. Dann bekommen Sie auch alle Papiere des Tieres ausgehändigt.

 

 

Am Zielflughafen angekommen, müssen Sie lediglich die Transportbox vom Sperrgepäck abholen und mit dem Gepäckwagen durch die Absperrung fahren. Dort wird das Tier dann von der neuen Familie oder einem Tierschützer in Empfang genommen.

 



Wenn Sie bereit sind eine Flugpatenschaft zu übernehmen dann melden Sie sich bitte bei uns oder tragen Sie sich bei FLUGPATE oder FLUGPATEN ein. Dort werden auch von anderen Tierschutzvereinen Flugpaten - auch für andere Länder und Zielflughäfen gesucht.

Kontakt:
Sandra Wieser
Tel: +49 (0) 7183 427056
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Man kann in die Tiere nichts hineinprügeln, aber mann kann manches aus ihnen herausstreicheln. (Astrid Lindgren)